Beitragsseiten

 

Metrac H8 X Behrend sgtHubkraft Fronthubwerk: 1.500 kg
Achslasten:                 2.100 kg
62 PS

 

 

 

 Technische Daten - Grundausstattung
Motor: 4-Zylinder-Viertakt-Dieselmotor
VM-D 754 SE 3 mit Turboaufladung
45,6 kW (62 PS) bei 2600 U/min
Hubraum: 2970 cm³, wassergekühlt
Getriebe Hydrostatischer Fahrantrieb mit
mechanischem 2-Stufen-Getriebe 
und elektrohydraulischer 2-Stufen-
Umschaltung Incheinrichtung,
Hydrostatsteuerung wahlweise
automotiv oder manuell,
elektrisch umschaltbar.
4 Geschwindigkeitsbereiche:
mit 33”  Gelände: 0 - 7,6 km/h/
                        0 - 14,6 km/h
            Straße:  0 - 19,7 km/h/
                        0-38,0 km/h

mit 425er Bereifung: Gelände: 0-8,0 km/h
                                         0-15,4 km/h
                             Straße: 0-20,7km/h
                                        0-40,0 km/h
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung mit
hydraulischem Zentralausrücker
für Zapfwellenantrieb
(elektrohydr. schaltbar)
Achsen Lenktriebachsen mit Endantrieben
vorne u. hinten,
Vorderachse pendelnd gelagert
Achsan-
trieb
 
Allradantrieb,
Vorderradantrieb zu-und abschaltbar
Differenzial-
sperren
Vorwählbare, elektrohyd.betätigte
Differenzialsperren vorne und hinten,
mit Leuchtanzeigen des Schaltzustandes
am Armaturenbrett
Lenkung Hydrostatische Lenkung mit
"Load-Sensing",
elektrohyd. Lenkungs-Umschaltung
während der Fahrt, vorwählbar mit
Schaltlogik für Allrad-,Front-, Heck-
und stufenlos einstellbare Hunde-
ganglenkung;
autom. Synchronisierung der Radstellung
Betriebsbremse Hydr. Zweikreis-Vierrad-Servobremse
Feststellbremse Mechanische Feststellbremse
auf die Hinterräder wirkend
Motorhydraulik Hydraulikpumpe 24,2 l/min,
195 bar, Öltank 13 l,
Serienausstattung Var.C4:
je 1 Steuerventil für Front-
und Heckhubwerk,
2 Steuerventile DWS mit Parallel-
leitungen front und heck
Umschalthahn am Heck-Hubwerk
je eine Tankrücklaufleistung von
front und heck
Betätigung mittels Multifunktionshebel,
Option:Var.D4: 1 zusätzliches Steuer-
ventil DWS mit Parallelleitungen front
und heck (max.10 Steckkupplungen vorne
und 8 hinten)
Fronthubwerk Drehwinkelhubwerk mit elektronischer
Geräteentlastung  und Schwingungsdämpfung
Schnellwechselsystem über Fangtaschen,
Kat.1, Senkdrossel, elektrische Außen-
bedienung, integrierter, hydraulischer Seiten-
vorschub mit 400 mm Verstellbereich
(+/- 200 mm), Hubkraft 1500 kg
Heckhubwerk
(Option)
Heck-3-Punkt-Hubwerk mit beweglichen
Unterlenkern, Kombikugeln Kat. 1 u. 2
doppeltwirkende Zylinder (Hub/Druck)
auf einfachwirkend umschaltbar,
Schwingungsdämpfung, Senkdrossel,
elektrische Außenbedienung,
Hubkraft 1500 kg
Option: Unterlenker mit Fanghaken Kat. 2
elektronische Geräteentlastung, Ackerschiene
Zapfwellen Lastschaltbare Motorzapfwelle vorne und
hinten 540 U/min, vorne linksdrehend
hinten rechtsdrehend, elektrohydraulisch
schaltbar mit autom. Anlaufsteuerung
(Drehsinn auf den Zapfwellenstummel
blickend).
Fahrerstand Schwingungsgedämpfter Fahrerschutz-
rahmen mit Dach, Panorama-Frontscheibe
Seitenscheibe rechts, getönte Verglasung,
Komfortsitze in verschiedenen Ausführungen,
Parallelogramm-Scheibenwischer,
Scheibenwaschanlage, Sonnenblende,
2 Außenspiegel, Innenrückspiegel, Flaschen-
halter, Radiovorbereitung im Dach,
(2 Lautsprecher und Antenne).
Option: geschlossene Komfortkabine mit
Heizung, elektr. Kabinenbelüftung,
Klimaanlage
Armaturen Kontrollleuchten mit Symbolen für z.B.
Differenzialsperren, Allradantrieb, Hand-
bremse, die jeweilige Lenkungsart;
Analoge Anzeigen: Tankuhr, Drehzahlmesser
Geschwindigkeitsanzeige, Kühlwasser-
temperaturanzeige.
Digitale Anzeigen im Display:Betriebsstunden-
zähler, Tagesbetriebsstundenzähler, Uhr,
Drehzahl der Zapfwelle vorne und hinten,
Geradestellung der Räder, Bordspannungs-
anzeige, div. Warnhinweise, Temperatur-
anzeige für hydrostat. Fahrantrieb,
Zigarettenanzünder,
 
elektr.Anlage Batterie 12 V, 90 Ah, Lichtmaschine 110 A,
Beleuchtung komplett mit abnehmbaren
Scheinwerfern, Option: Zusatzbeleuchtung
vorne am Dach, 1 od.2 Arbeitsscheinwerfer
hinten, Rundumleuchte
Kraftstofftank Polyethylentank mit 85 l Inhalt
Sitzausführungen Längs-und höhenverstellbare Komfort-
sitze mit Beckenstützen und neigungs-
einstellbarer Rückenlehne in 3 Ausführungen:
Komfortsitz mit Kunstlederbezug (Serie)
oder Stoffbezug, luftgefederter Sitz mit
Stoffbezug, Option: seitliche Schwenk-
einrichtung, hohe Rückenlehne zu Komfort-
sitz, Stoffschonbezug, Sicherheitsgurt,
Armlehnen
 
Bereifungs-
varianten
33 x 15.50-15 Terrabereifung (Serie)
31 x 15.50-15 Rasenbereifung
31 x 15.50-15 AS-Bereifung

425/55 R 17 All-Ground
425/55 R 17 AS-Bereifung
Option: Befestigungsteile für Zusatz-
räder an 2.Achse
Zusatzräder mit
SV dazu
7.50 - 16 AS
6.50 - 16 AS
6.50 - 16 AS
Zusatzaus-
rüstungen
Umschaltung Geräteentlastung Front/Heck,
mechanische oder automatische Anhänge-
kupplungen (fix oder höhenverstellbar)
div. Ergänzungsteile zu Fahrerhaus,
Stereoradio mit CD od. MC, hydraulischer
Oberlenker, Zusatzentlastung für Front-
hubwerk, Kraftstofffilter heizbar, Rückfahr-
summer, Auspuffendrohr nach hinten verlegt,
Sonderlackierung, Schneeketten;
weitere Optionen auf Anfrage
 
Arbeitsgeräte  Doppelmesser-Mähwerk, Scheibenmäh-
werk, Bandrechen, Frontschiebegabel,
Kippschaufel, Doppelmesser-Front-und
oder Seitenmähwerk, Frontlader,
Schlegelmäher, Auslegeschlegelmäher,
Sichelmäher, (mit Seiten-oder Heckauswurf)
Absaugcontainer mit und ohne Hochent-
leerung, Straßenkehrmaschine, Selbstlade-
Walzenstreuer, Schneepflug, Schneefräse,
weitere Arbeitsgeräte auf Anfrage
Gewichte Eigengewicht ( in Serienausstattung) 2200 kg
zul. Achslast vorne:   2100 kg
zul. Achslast hinten:  2100 kg
zul. Gesamtgewicht:  3400 kg
Wendekreis-
radius
3,55 m (mit Allradlenkung)

 

 

Copyright